Netbooks

Sample ImageInzwischen vergeht kaum eine Woche, in der nicht ein weiterer Hersteller ein Mini-Notebook auf den Markt bringt. Netbooks sind im Gegensatz zu konventionellen Notebooks nur spartanisch ausgestattet. Im Gegensatz zu einem UMPC, mit dem sie weite Teile der technischen Basis teilen, besitzen Netbooks zumeist keinen Touchscreen. Vorteile Netbooks: geringes Gewicht und kleine Abmessungen ideal für unterwegs, Gut zum Surfen, Mailen, Musikhören.Nachteile Netbooks: Kein CD- oder DVD-Laufwerk, kleiner Bildschirm, geringe Rechenleistung, manche haben recht kleine Tasten, geringe  Festplattenkapazität, kein Modem

                               

 

Navigation

Soziale Netzwerke

Live Support

LiveZilla Live Help

Newsflash

Home arrow CAD arrow CAD Visualisierung und Animation arrow Autodesk 3ds Max Design
PDF Drucken

Autodesk 3ds Max Design

 

Autodesk 3ds Max und Autodesk 3ds Max Design sind leistungsstarke, integrierte Lösungen für 3D-Modellierung, Animation, Rendering und Compositing, mit denen Artists und Planer digitale Inhalte rascher für die Produktion aufbereiten.

Die beiden Versionen stützen sich auf eine gemeinsame Kerntechnologie und -funktionalität, sind jedoch in der Anwendung und dem verfügbaren Toolset auf die jeweiligen Zielgruppen ausgerichtet, zum einen Games-Entwickler, VFX-Artists und Grafikdesigner und zum anderen Architekten, Planer, Ingenieure und Visualisierungsspezialisten.

Funktionen für die Polygon-, Spline- und NURBS-basierte Modellierung ermöglichen die effiziente Erstellung von parametrischen und organischen Objekten. 
 
Mit den über 100 innovativen Werkzeugen für Polygonmodellierung und 3D-Freiformdesign des Graphite-Toolsets lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. 
 
ProOptimizer ermöglicht die Steuerung der Anzahl an Flächen oder Punkten in Ihren Objekten. Die Komplexität der Auswahl kann ohne Detailverlust um bis zu 75 % verringert werden.
 
Heben Sie winzige Details hervor, und optimieren Sie Netze für die interaktive Bearbeitung und das Rendering mit den Werkzeugen für Unterteilungsflächen (Subdivision Surfaces) und Polygon-Glättung.